Sie sind hier

BELLARIA - Sommer an der Adria

Erholung und Strandvergnügen direkt am Meer.

Kilometerlanger wunderschöner Sandstrand prägt die Adriaküste und Bellaria bietet Erholung, Unterhaltung, Geselligkeit und Entspannung für jedermann.

Mit tollen Extras für unsere Gäste... Bitte fordern Sie unseren Sonderflyer an!

Genießen Sie das „Dolce Vita“ am blauen Meer in Bella Italia. Herrliche Sandstrände, seichtes Wasser - ein Paradies zum Baden und Erholen. …Gutes Essen und regionaler Wein gehören wie selbstverständlich zu einem gelungenen Urlaub an der Adria dazu! Hier finden Sie die passende Auszeit vom Alltag - für jedes Alter und zu moderaten Preisen - Herzlich Willkommen!

Das sagen unsere Gäste zur letzten Reise nach Bellaria:
„Das Hotel war in jeder Hinsicht (Unterkunft, Verpflegung, Sauberkeit, Lage usw.) einfach überzeugend. Vor allen Dingen muss dem Ehepaar Valentini ein großes Lob ausgesprochen werden, die uns mit ehrlich gemeinter italienischer Gastfreundschaft umsorgten.“

1. Tag: Nach Italien ans Meer! In zügiger Anreise am Vorabend (Abreise am 20.06. / 25.07. / 02.09.2020 gegen 21 Uhr je nach Zustieg) über Innsbruck - Brenner - Bologna erreichen Sie bereits am Vormittag die Adriaküste und den beliebten Ferienort Bellaria bei Rimini. Weniger Verkehr als am Tag und angenehme Temperaturen machen das Reisen über Nacht besonders bequem. Sie haben somit einen zusätzlichen Urlaubstag gewonnen. Ihr Urlaub beginnt mit einem guten Mittagessen im Hotel. Unser langjähriges, komfortables 3* Vertragshotel befindet sich ganz nah am hübschen Stadtzentrum und ist nur durch die Strandpromenade vom Meer getrennt. Die freundlichen Besitzer tun alles für Ihre Zufriedenheit. Den Nachmittag können Sie schon am Strand verbringen. Abendessen im Hotel.

2. - 7. Tag: Urlaubsparadies Bellaria. Zeit zur freien Verfügung. Erkunden Sie Ihren hübschen Urlaubsort mit seinen Strandbädern, seinen vielen Geschäften, Eisdielen, Cafés und Shoppingmöglichkeiten und genießen Sie vor allem die Zeit am Meer.
Ihr Urlaubsaufenthalt beinhaltet tolle Extras. An einem Tag wird vor dem Abendessen für uns ein kleines Weinfest mit regionalem Wein, kleinem Imbiss und Musik im Hotel vorbereitet. Gemütlich und in netter Gemeinschaft möchten wir unsere Urlaubserlebnisse austauschen.
• Einmal werden wir im Hotel einen schönen Abend bei Musik und Tanz verbringen. Ein Krug bzw. eine Flasche vom Wein unserer Urlaubsregion Emilia-Romagna (je 2 Personen) geht auf unsere Rechnung.
Hier sind unsere Vorschläge für Ihre Urlaubsgestaltung: Im Meer baden und die Sonne genießen - In der Altstadt bummeln - Eine Schifffahrt mit dem Ausflugsschiff „Super Tayfun“ unternehmen - In den Strandbars Snacks und Eis essen - Den großen Mittwochsmarkt besuchen - Mit der Trenino-Bimmelbahn durch den Ort fahren - Spaziergänge am Strand unternehmen - sich an der guten Luft erholen… Sie können Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen! In den zahlreichen Lokalen sollten Sie auch einmal eine „Piadina“ probieren, ein regional-typisches dünnes Fladenbrot mit herzhafter oder süßer Füllung.

8. Tag: Es war so schön. Nach dem Frühstück heißt es gegen 8 Uhr Abschied nehmen. Auf der Autobahn fahren Sie gut erholt den Heimatorten entgegen. Rückankunft am Abend.

Ausflugsangebot San Marino (fakultativ, mind. 20 Teilnehmer). Abfahrt 08.30 Uhr. Rückkunft im Hotel ca. 14.30 Uhr. Etwa 3 Stunden Aufenthalt vor Ort. Wir empfehlen an einem Tag einen Ausflug nach San Marino - die älteste Republik der Welt mit traumhaftem Ausblick über die ganze Adria-Küste. Schon die Fahrt hinauf ist ein Erlebnis. Der ca. 60 km² große Stadtstaat mit Regierungspalast und Dom liegt malerisch an den Hängen des Apennin-Gebirges. Als steuerbegünstigtes Shopping-Paradies (Parfüm, Schnaps, Taschen usw.) ist San Marino heute weltberühmt. Allein die herrlichen Ausblicke sind einen Ausflug wert - die Landschaft erinnert an die Toskana. Am Nachmittag sind Sie im Hotel zurück und können das Strandleben genießen.