Sie sind hier

Seiffener Weihnacht & Silbernes Erzgebirge: „Glück auf“ Mit großem Erlebnisprogramm & Musikalischem Erzgebirgs-Advent

Mit Besuch des Seiffener Weihnachtsmarktes sowie dem Chemnitzer Weihnachtsmarkt

„Glück auf“ zum sensationellen Advents-Hit mit einer weihnachtlichen Entdeckungs-Reise in das winterliche Erzgebirge, wo Sie mit einem kulinarischen Komplett-Paket und einem großen adventlichen Erlebnisprogramm in einer der märchenhaftesten Regionen Deutschlands verwöhnt werden.

Freisteller, Allgemein
© Marianne Mayer - Fotolia

1. Tag: Spielzeugdorf Seiffen & musikalisches Erzgebirgs-Programm. Gegen Mittag erreichen Sie die Schwartenbergbaude, wo Sie ein gutes Mittagessen einnehmen (im Preis inklusive). Dann beginnt im geschmückten Festsaal ein feines erzgebirgisches Weihnachtsprogramm mit den beliebtesten Weihnachts- und Winterliedern, das mit einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffeegedeck (inklusive) beschlossen wird. Anschließend besuchen Sie die berühmte Seiffener Weihnacht in Seiffen. Die Stände und Geschäfte mit erzgebirgischer Handwerkskunst zaubern ein Fest der Lichter: Schwibbögen in allen Fenstern, beleuchtete Pyramiden, herrlich geschmückte Straßen und tolle Deko-Ideen. Dann geht´s durch das festlich beleuchtete Erzgebirge zum Hotel, wo Sie zum großen kalt-warmen Abendbuffet erwartet werden. Beim anschließenden Diavortrag erfahren Sie Altes und Neues über das „Silberne Osterzgebirge“.

2. Tag: Chemnitz Weihnachtsmarkt. Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie ab 10.00 Uhr nach Chemnitz, wo Sie einer der schönsten Weihnachtsmärkte am Tor zum Erzgebirge mit einer traumhaft erzgebirgischen Weihnachtswelt erwartet. Hier können Sie nach Herzenslust Bummeln und Schlemmen. Genießen Sie an 170 Buden Kunsthandwerk und Kulinarisches, heißen Punsch und gebrannte Mandeln. Besondere Höhepunkte sind der Mittelaltermarkt, die fünfstöckige Weihnachtspyramide und der erzgebirgische Schwibbogen. Nach etwa 3 Stunden Aufenthalt treten Sie die Heimreise an und erreichen am Abend Ihre Ausgangsorte. Eine wunderschöne Adventsreise liegt hinter Ihnen.