Sie sind hier

Inseln Norderney und Langeoog Die ostfriesischen Höhepunkte der Nordsee Bei schönen Rundfahrten zeigen wir Ihnen die Highlights der Region.

Bei schönen Rundfahrten zeigen wir Ihnen die Highlights der Region.

Wie wunderschöne Perlen aneinandergereiht, liegen die ostfriesischen Inseln vor der niedersächsischen Küste in der Nordsee, geprägt vom maritimen Flair, einer frischen Brise, blauen Wellen und herrlichen Stränden. Entdecken Sie Norderney, die mondäne Insel, und Langeoog, die autofreie Urlaubsinsel mit tollen Sandstränden.

© djama - stock.adobe.com

1. Tag: Anreise nach Ostfriesland
und Zimmerbezug im Hotel Auerhahn in Wiesmoor. Mit einem Begrüßungsgetränk heißt man Sie herzlich willkommen. Das Küchenteam verwöhnt Sie mit internationalen Gerichten und typisch ostfriesischen Spezialitäten.

2. Tag: Norderney - Königin der Nordsee.
Heute heißt es „Leinen los“ mit Kurs auf die Insel Norderney, die zweitgrößte der Ostfriesischen Inseln und das älteste deutsche Kurbad. Jeder spürt sofort das außergewöhnliche Ensemble von Natur und Weite genauso wie das Exklusive und Mondäne, denn Norderney blickt auf eine glanzvolle Geschichte kaiserlicher Seebadkultur zurück, mit schönen Biedermeierhäusern und klassizistischen Bauten. Nach dem Übersetzen starten wir zu einer Inselrundfahrt mit ortskundiger Führung. Erleben Sie anschließend bei einem Spaziergang durch das bunte Ortszentrum mit vielen Shoppingmöglichkeiten und den weißen historischen Gebäuden die Bäderromantik pur oder genießen Sie den traumhaften Sandstrand.

3. Tag: Langeoog - Idylle im Meer.
Heute werden Sie die Insel Langeoog kennenlernen. Eingebettet zwischen Watt und Meer ist sie seit Ewigkeiten den Naturgewalten ausgesetzt. Diese schufen den 14 km langen natürlichen Sandstrand und die einmalige Dünenlandschaft. Über 1.500 Stunden im Jahr scheint auf Langeoog die Sonne. Mit einer Pferdekutsche erkunden Sie die Insel und anschließend haben Sie Zeit zu einem Bummel durch den Ort mit seinen Straßencafés, Geschäften und Boutiquen. Ein schöner Tag an der Nordsee.

4. Tag: Küstenrundfahrt „Auf Störtebekers Spuren“ entlang der Nordsee- küste (fakultativ). Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Reiseleiter zu einer erlebnisreichen Küstenrundfahrt und begeben sich auf die Spuren des berühmten Seeräubers. Zauberhafte Landschaften mit typischen Reetdachhäusern, kleine Fischerorte mit nordischer Gemütlichkeit und malerische Sielhäfen werden Sie begeistern. Die Fahrt entlang der Störtebekerstraße führt Sie u. a. nach Hooksiel, Horumersiel, Carolinensiel und Neuharlingersiel sowie zur Marinestadt Wilhelmshaven, dem größten Marinestützpunkt Deutschlands, mit Stadtrundfahrt. An jeder Ecke spürt man den typisch ost- friesischen Charme mit den dazugehörigen leckeren Fischbrötchen.

5. Tag: Große Ostfriesland-Rundfahrt mit Emden,
dem Pilsumer Leuchtturm und Greetsiel. Nach dem Frühstück geht die Fahrt in die Seehafenstadt Emden. Nach einer Besichtigung fahren Sie über Suurhusen mit dem schiefsten Kirchturm der Welt zum Kutterhafen des wunderschönen Fischerdorfes Greetsiel mit Aufenthalt. Ein Fotostopp am Pilsumer Leuchtturm - dem „Otto-Leuchtturm“ - wird auch nicht fehlen, bevor Sie am Nachmittag zu Ihrem Urlaubsort zurückkehren.

6. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen und Sie treten nach erlebnisreichen Tagen die Heimreise an.