Sie sind hier

„HARZ mit Hexen-Abend“ und Dampfzug der Harzer Schmalspurbahn mit Dampf durch die Winterwelt!

Freuen Sie sich auf viele neue Entdeckungen im Harz „mit Brocken-Panorama“ und dem Schmuckkästchen Stolberg, von Travelbook 2019 auf den ersten Platz zum schönsten Städtchen Deutschlands gewählt, bei unserer Sonderfahrt!

© Guido Werner / Thüringer Tourismus GmbH
© Guido Werner / Thüringer Tourismus GmbH

1. Tag: Rundfahrt mit Reiseleitung.
Durch den westlichen Teil des Harzes mit viel Wissenswertem und mit Halt am Brocken- und Touristenort Torfhaus, wo man bei gutem Wetter eine herrliche Aussicht auf den Brocken genießt. Weiter nach Braunlage im Herzen des Harzes mit Aufenthalt zum Bummeln im Städtchen mit den vielen Einkehrmöglichkeiten – und über Elbingerode – die Rappbode-Talsperre mit Blick zur Hängebrücke, nach Stolberg, dem Fachwerk-Kleinod. Nach dem Abendessen sind Sie unser Gast beim geselligen Harzer Hexen-Abend.

2. Tag: Schlemmen am Frühstücksbuffet,
Fahrt nach Wernigerode mit Aufenthalt zum Bummeln und dann Bahnfahrkarte für den Dampfzug der Harzquerbahn zur Fahrt von Wernigerode nach Drei Annen Hohne durch die Winterwelt des Harzes. Anschließend Heimreise.